Archive
Blog Archives

Deserialisierung

Die Deserialisierung bezeichnet das Laden von gespeicherten Daten in den Arbeitsspeicher, wobei automatisch Strukturen erkannt und für Code zugänglich aufbereitet werden. Siehe Serialisierung.

Weiterlesen

Echtzeit

Im Zusammenhang mit Computerspielen meint Echtzeit-Rendering, dass das sichtbare Bild der Spielszene zum Spielzeitpunkt berechnet und ständig aktualisiert wird.

Weiterlesen

Event

Wenn Interaktionen in Form von Reaktion auf Systemereignisse programmiert werden, spricht man von einer Event-Architektur.

Weiterlesen

GameEngine

Die Software, die für das Verwalten der Spiel-Daten, die Darstellung der Grafik und die Auswertung von Spielereingaben zuständig ist, wird als GameEngine bezeichnet.

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und Drittanbieter-Diensten zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen