Spiel zur Weitergabe vorbereiten

Beim Build wird das Spiel zusammengepackt, so dass es außerhalb des Editors als unabhängiges Programm läuft.

Generelles Vorgehen

  • Menü FileBuild Settings öffnen

  • Nur die Szenen, die in der Scenes-Liste enthalten sind, werden ins Spiel gepackt. Szenen ggf. per Drag&Drop hinzufügen. Assets werden nach Bedarf aufgelöst. Wenn ein Asset nur in einer Szene vorkommt, die nicht in der Scenes-Liste vorkommt, wird das Asset auch nicht in den Build integriert.

  • Unter Platform das aktuelle Build-Ziel einstellen. Ein Wechsel löst hier das Neuberechnen des Projekts aus, da es zum Teil plattformspezifisches Anforderungen gibt (z.B. an Textur- und Mediencodierungen usw.)

  • Klick auf Build stellt das Paket zusammen. Build and Run führt es anschließend gleich aus.

  • Nach dem der Build einmal konfiguriert wurde, kann er auch mit FileBuild and Runoder Strg+B ausgelöst werden.

Build-Ziele installieren

  • Welche Build-Ziele verfügbar sind, hängt von der Unity-Installation ab.

  • Um nachträglich ein Ziel hinzuzufügen, Unity Hub verwenden und dort die Installation ändern.

Web-Build

  • Im Ziel WebGL lässt sich das Spiel wie eine Webseite im Browser öffnen.

  • WebGL hat ein paar Einschränkungen, z.B. derzeit keine Wwise-Integration.

  • Der Build-Vorgang kann u.U. recht lange dauern.

    • Die Script-Kompilierung (Status "IL2CPP") ist manchmal beim ersten Build langsam und bei Folgeaufrufen schneller.

    • Für das Packen der Assets kann in den Projekteinstellungen über den Menüpunkt EditProject SettingsPlayer im Tab WegGL Settings unter ▾Publishing Settings das Compression Format = Disabled gesetzt werden. Wichtig: Nur zum Testen verwenden, für die Veröffentlichung Kompression wieder einschalten, um die Datenmenge zu reduzieren.

  • Spiel testen: Einige Browser blockieren das Ausführen des Spiels aus einer lokalen HTML-Datei heraus. In dem Fall einfach Unitys Build and Run-Befehl nutzen, der einen lokalen Node-JS-Server startet. Im Browser wird das Spiel dann über eine Adresse ähnlich http://localhost:49628/ geöffnet.

Die hier gezeigten Lektionen sind eine Auswahl von Inhalten aus mehreren verschiedenen kostenpflichtigen Kursen. Um alle Inhalte zu sehen, müssen mehrere Kurse gekauft werden. Änderungen und Aktualisierungen der Kursinhalte werden auf dieser Seite möglicherweise nicht oder nicht sofort dargestellt. Die kostenpflichtigen Udemy-Kurse enthalten neben den Videos auch Übungen, Textartikel, weitere Materialien, sowie ein Support-Forum für Fragen. Vereinzelt kann eine Lektion im mehreren Kursen gleichzeitig enthalten sein. Wenn etwas unklar ist, stelle Deine Frage per E-Mail an rene@gamedev-profi.de .

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und Drittanbieter-Diensten zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen