Werbung
Blender 2.8 von A-Z
Schreibe Dich jetzt in diesen Kurs ein, um die Video-Lektion anzusehen!

Rendern mit Dateinamenplatzhaltern und relativen Pfaden

Verwende das Raute-Symbol, um die Frame-Nummer im Dateinamen zu platzieren und den Doppelslash, um Ziele relativ zur Blender-Datei anzugeben.

Dateiname angeben

  1. Wechsle in die Output-Einstellungen.
  2. Klicke im Abschnitt Output auf , um den Dateiauswahldialog zu öffnen.
  3. Tippe einen Dateinamen ein und verwende #, um festzulegen, wo die Framenummer erscheinen soll.

Anzahl der Raute = Anzahl führender Nullen

  • Die Anzahl der aufeinander folgenden@val(#)-Symbole beeinflusst, wie viele führende Nullen ggf. ergänzt werden.
  • Beispiel: Rendern der Frames 1, 10 und 100:
    • Test-#-Datei.png erzeugt die Dateien: Test-1-Datei.png, Test-10-Datei.png und Test-100-Datei.png
    • Test-##-Datei.png erzeugt die Dateien: Test-01-Datei.png, Test-10-Datei.png und Test-100-Datei.png
    • Test-###-Datei.png erzeugt die Dateien: Test-001-Datei.png, Test-010-Datei.png und Test-100-Datei.png
    • Test-####-Datei.png erzeugt die Dateien: Test-0001-Datei.png, Test-0010-Datei.png und Test-0100-Datei.png
  • Enthält der eingegebene Dateiname kein #, so fügt Blender automatisch eine vierstellige Framenummer an den Dateinamen an.

In den Ordner der Blender-Datei rendern

  • Beginne den Dateinamen mit //, um die Datei in dem Ordner zu platzieren, in dem die geöffnete Blender-Datei liegt.
  • Achtung: Die Blender-Datei muss vor dem Rendern gespeichert worden sein, ansonsten zeigt // auf den Ordner der Blender-Installation bzw. Programm-Datei.

Unterordner verwenden

  • Der Dateiname kann auch auf einen Unterordner zeigen, z.B. //ausgabe/test, der von Blender beim Rendern erzeugt wird, sofern noch nicht vorhanden.
Werbung
Blender 2.8 von A-Z
Kurs kaufen

3D-Gestaltung mit Eevee • 157 Lektionen • ca. 10 Stunden • Deutsch

Lerne die Werkzeuge von Blender 2.8 kennen! Modelliere mit Meshes, Splines und Extras, setze Lichter, Materialien und Animationen um. Rendere Bilder und Filme mit Eevee und Cycles. Schnelle Erfolge durch kurze Übungen.

Die hier gezeigten Lektionen sind eine Auswahl von Inhalten aus mehreren verschiedenen kostenpflichtigen Kursen. Um alle Inhalte zu sehen, müssen mehrere Kurse gekauft werden. Änderungen und Aktualisierungen der Kursinhalte werden auf dieser Seite möglicherweise nicht oder nicht sofort dargestellt. Die kostenpflichtigen Udemy-Kurse enthalten neben den Videos auch Übungen, Textartikel, weitere Materialien, sowie ein Support-Forum für Fragen. Vereinzelt kann eine Lektion im mehreren Kursen gleichzeitig enthalten sein. Wenn etwas unklar ist, stelle Deine Frage per E-Mail an rene@gamedev-profi.de .

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und Drittanbieter-Diensten zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen