Werbung
Blender 2.8 von A-Z
Schreibe Dich jetzt in diesen Kurs ein, um die Video-Lektion anzusehen!

Was sind Surface-Objekte?

Surfaces sind NURBS-Pfade mit einer darstellbaren Oberfläche. Die Modellierung erfolgt dabei mit magnetartigen Hilfslinien.

Grundprinzip der Surface-Objekterstellung

  1. Drücke im Object Mode ⇧ Shift+A und wähle SurfaceNurbs Curve.
  2. Wechsle in den Edit Mode der Curve und bearbeite die Leitkontur.

Kurve bis zum Ende der Leitkurve generieren

  1. Wähle die Leitkontur aus.
  2. Wechsle in die Surface-Eigenschaften und dort in den Abschnitt ▾Active Spline.
  3. Setze den Haken bei ☑ EndPoint U.

Kurve zu einem Kreis schließen

  1. Wähle die Leitkontur aus.
  2. Wechsle in die Surface-Eigenschaften und dort in den Abschnitt ▾Active Spline.
  3. Setze den Haken bei ☑ Cyclic U.

Punkt am Ende der Leitkontur hinzufügen

  1. Wähle den letzten Punkt aus und drücke E, um ihn zu extrudieren. Bewege die Maus, um den neuen Punkt zu verschieben und bestätige die Änderung mit .

2D-Kurve zu Fläche erweitern

  1. Wähle die Leitkontur aus.
  2. Drücke ⇧ Shift+D, um ein Duplikat zu erzeugen und verschiebe es auf der Z-Achse.
  3. Wähle beide Konturen aus und drücke F, um eine Oberfläche zu erzeugen.
Werbung
Blender 2.8 von A-Z
Kurs kaufen

3D-Gestaltung mit Eevee • 157 Lektionen • ca. 10 Stunden • Deutsch

Lerne die Werkzeuge von Blender 2.8 kennen! Modelliere mit Meshes, Splines und Extras, setze Lichter, Materialien und Animationen um. Rendere Bilder und Filme mit Eevee und Cycles. Schnelle Erfolge durch kurze Übungen.

Die hier gezeigten Lektionen sind eine Auswahl von Inhalten aus mehreren verschiedenen kostenpflichtigen Kursen. Um alle Inhalte zu sehen, müssen mehrere Kurse gekauft werden. Änderungen und Aktualisierungen der Kursinhalte werden auf dieser Seite möglicherweise nicht oder nicht sofort dargestellt. Die kostenpflichtigen Udemy-Kurse enthalten neben den Videos auch Übungen, Textartikel, weitere Materialien, sowie ein Support-Forum für Fragen. Vereinzelt kann eine Lektion im mehreren Kursen gleichzeitig enthalten sein. Wenn etwas unklar ist, stelle Deine Frage per E-Mail an rene@gamedev-profi.de .

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und Drittanbieter-Diensten zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen