Die besten Quellen für 3D-Modelle

Bei der Produktion Deines Games kannst Du 3D-Modelle selbst erstellen oder einen Designer beauftragen, sofern dies der Projektrahmen ermöglicht. Als Einzelentwickler oder in kleinen Teams entstehen aber sehr leicht Engpässe, so dass Zeit, Geld oder Fähigkeiten nicht ausreichen, um alles selbst zu machen. Auf dieser Seite habe ich eine Reihe von Webseiten verlinkt, auf denen Du fertige Modelle für Dein Spiel findest.

Welche Datei-Formate funktionieren für Unity?

Da Unity eine GameEngine und kein Modellierungswerkzeug ist, sind speziell für Unity optimierte Modelle nur selten zu finden. Sehr viel verbreiteter sind Universalformate wie .obj, .max und .dae, die ursprünglich einer spezifischen Modellierungssoftware wie 3ds max oder Maya entstammen. Bei diesen Formaten ist nicht sicher, wieweit sich das jeweilige Modell in Unity fehlerfrei importieren lässt. Im Allgemeinen funktionieren das .fbx und .obj-Format einigermaßen zuverlässig, wobei insbesondere komplexe Inhalte wie Animationen gelegentlich Probleme bereiten.

Wichtig: Nutzungslizenzen beachten

Sieh dir genau an unter welchen Lizenzbedingungen ein Modell zum Download angebotenen wird und prüfe, ob sie zu Deinem Projekt passen. Einige Modelle darfst Du zum Beispiel nur verwenden, wenn auch Dein Spiel kostenlos ist. Viele Modelle darfst Du zwar verwenden, aber Du musst die Quelle in den Credits Deines Spiels angeben. Achte auf die genauen Lizenbedingungen und verwende niemals Modelle, die ohne Nutzungsregeln angeboten werden.

Besonders heikel sind offene Tauschbörsen bei denen keine rechtliche Prüfung stattfindet. Hier findet sich viel Fan-Art. Wird zum Beispiel ein 3D-Modell einer berühmten Spielfigur unter einer kostenlosen Lizenz angeboten, so bedeutet das nicht, dass das Modell frei verwendet werden kann, da die Figur selbst möglicherweise geschützt ist und der Autor des Modells zur Vergabe von Nutzungsrechten garnicht befähigt ist.

Quellen für 3D-Modelle

  1. Unity AssetStore
    + für Unity+ kostenlos+ game-optimiertunity
    Die beste Quelle für Unity-optimierte Assets. Über 20000 Modelle verfügbar, viele davon kostenlos.
  2. itch.io Game Assets
    + für Unity+ game-optimiert+ kostenlos- Lizenzen unübersichtlichblender unity
    Hier finden sich tolle kostenlose Modelle, die bereits für Spieleentwicklung optimiert sind. Die Lizenzregelungen sind teils unklar.
  3. Blendswap
    + kostenlos- Viel Fanartblend cc-Lizenzen
    Modelle, die sich in Blender nachbearbeiten lassen. Achtung: auch viel Fanart, für die ggf. Urheberrechtsbeschränkungen gelten!
  4. GameDev Market
    + game-optimiert+ kostenlos oder günstig- Nachbearbeitung nötigobj fbx
    Die Modelle auf dieser Seite sind zwar für Games optimiert, benötigen aber evtl. Nachbearbeitung oder Konvertierung. Neben den kostenlosen werden einige Modelle zum Kauf angeboten, allerdings zu sehr günstigen Preisen.
  5. Open Game Art
    + kostenlos+ game-optimiert- mäßige Qualitätfbx blender cc-Lizenzen
    Viel Material, das für Spiele-Entwicklung optimiert ist, allerdings von sehr unterschiedlicher Qualität.
  6. Blender Models
    + kostenlos- gemischte Qualität blender cc-Lizenzen
    Wer sich nicht davor scheut auch noch selbst in Blender Hand anzulegen und die Modelle für Unity aufzubereiten, der findet hier viele kostenlose Modelle.
  7. Free3D
    + kostenlos3ds obj dae blender
    Viele kostenlose Modelle in sehr unterschiedlichen Formaten. Die Nutzungslizenzen unterscheiden sich je nach Modell.
  8. CG-Trader
    + Hohe Qualität- Hohe Preiseobjfbx
    Tolle Modelle, hauptsächlich für Animations-Produktion interessant.
  9. Turbo Squid
    + hohe Qualität- kostenpflichtigfbx blender obj
    Großartiger Store für 3D-Modelle, allerdings kostenpflichtig und noch nicht für Games/Unity optimiert.
  10. 3D Ocean
    + gute Qualität- kostenpflichtigfbx max obj
    Über 40000 Modelle werden bei 3D-Ocean zu sehr unterschiedlichen Preisen angeboten.

Bonus

  • Yobi Model-Suchmaschine
    + viele Ergebnisse- keine Lizenzprüfung
    Mit dieser Suchmaschine kannst Du nach 3D-Modellen suchen! Ein Nachteil ist, dass diese Maschine einfach alles sucht und viele Ergebnisse Lizenzeinschränkungen haben.

Bildnachweise:

Dr. René Bühling

Hi, mein Name ist René und ich möchte Dir dabei helfen, deinen Traum vom eigenen Computerspiel Wirklichkeit werden zu lassen. Mein erstes kommerziell veröffentlichtes Spiel habe ich Mitte der 1990er Jahre als Hobby-Projekt mit einem Basic-Dialekt unter Windows entwickelt. Seither verfolge ich das Thema Spieleentwicklung in Hobby, Studium und Beruf. Ich habe über 20 Jahre Erfahrung in allen Phasen des Entwicklungsprozesses, die ich gerne mit dir teilen möchte.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und Drittanbieter-Diensten zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen