Den Traum vom eigenen Spiel verwirklichen

mit echtem Praxis-KnowHow

Dr. René Bühling zeigt Dir, wie Du ...

  • ​Kreative Konzepte entwickelst
  • ​attraktive Designs entwirfst und umsetzt
  • ​innovative Spielmechaniken in ​​realisierst
  • ​Dein Spiel erfolgreich veröffentlichst
  • ​Dein Projekt ansprechend präsentierst
René Bühling

​Kreativität & Ideenfindung für Spiele-Entwickler

Video »Erfolgschlüssel Kreativität«

Video »Weshalb Dir nichts einfällt«

Video »Ideen organisieren«

Blender für Unity: Lerne 3D-Modellierung

Video »Objekte in Blender anlegen«

Video »Boolscher Operator«

Video »Inhalt Blender-Kurs«

Praxiswissen aus dem Blog

Bibliotheks-Code in mehreren Unity-Projekten nutzen
Wie Du mittels Erstellung einer DLL und automatisiertem Kopieren gemeinsamen Code in mehreren Projekte nutzt.
Individuelle Projekt-Parameter für Benutzer oder Rechner
Manchmal braucht man mehrere alternative Datensätze im Unity-Projekt. Mit GDP-Editor-Profilen wechselst Du individualisierte Werte auf Knopfdruck.
Reagieren, wenn der SceneManager ein Level nicht lädt
Schlägt das Laden einer Szene in Unity fehl, gibt es einen Fehler im Log, doch Dein Code kann nicht darauf reagieren. Hier gibt's die Lösung.

Über Dr. René Bühling

Hi, mein Name ist René und ich möchte Dir dabei helfen, deinen Traum vom eigenen Computerspiel Wirklichkeit werden zu lassen.

Mein erstes kommerziell veröffentlichtes Spiel habe ich Mitte der 1990er Jahre als Hobby-Projekt mit einem Basic-Dialekt unter Windows entwickelt. Seither verfolge ich das Thema Spieleentwicklung in Hobby, Studium und Beruf, wo ich bereits an Spielen für namhafte Kunden mitwirkte. Ich habe über 20 Jahre Erfahrung in allen Phasen des Entwicklungsprozesses, die ich gerne mit dir teilen möchte. Mehr auf buehling.org

Ressourcen-Pakete für Dein Game

Viewstacks-Plugin

Objektgruppen mit einem Klick im Editor oder Spiel ein- und ausblenden.

Shades of Shore Material-Pack

​12 Materialen (Farbe+Bumpmap) für Unity zum Thema Sand, Stein und Holz.

Shades of New Moon Material-Pack

​12 Materialen (Farbe+Bumpmap) für Unity zum Thema Blut, Fleisch und Monster.

Hand-Cursor-Set

​Set von 11 ​Bildern eines ​Hand-Mauszeigers für verschiedene InGame-​Interaktionen.

Gefällt Dir, was Du bisher gesehen hast?

Dann lass uns in Kontakt bleiben! 🙂

Du meldest Dich hier zu unserem Newsletter zum Thema Spiele-Entwicklung an. Informationen zu Inhalten, der Protokollierung der Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie den Abbestellmöglichkeiten, findest Du in unserer Datenschutzerklärung. Informationen zum Anbieter dieser Webseite stehen im Impressum.

​GameDev-Lexikon

Game Design Document (GDD)
Ein Game Design Document (GDD) ist ein Dokument, das das gesamte Konzept eines Computerspiels beschreibt. Es gibt Auskunft über das[...]
T-Pose
Die T-Pose ist eine verzerrungsarme Körperhaltung, in der Figuren modelliert werden. Animierte Mesh-Modelle sollten so aufgebaut werden, dass sie möglichst[...]
Idle
Der Idle-Zustand beschreibt einen Ruhezustand, zum Beispiel wenn die Spielfigur ohne Aktion im Raum steht. Idle-States werden für Lebewesen in[...]
GameEngine
Die Software, die für das Verwalten der Spiel-Daten, die Darstellung der Grafik und die Auswertung von Spielereingaben zuständig ist, wird[...]
Asset
Ein Asset ist eine Projektdatei. Die Asset-Sammlung umfasst alle Inhalte, wie zum Beispiel Modelle, Texturen, Sounds, Scripte, Szenen usw., die[...]
Pivot
Der Pivot-Punkt ist der Punkt, um den ein Objekt herum gedreht wird. Während der Bearbeitung können Pivot-Punkte oft manuell definiert[...]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und Drittanbieter-Diensten zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen